· 

Trauer Yoga

Trauer Yoga

Sie fühlen sich alleine? 

Nichts macht mehr Sinn?

Ein Schmerz der Sie auffrisst?

Angst?

Burnout?

Hilflos?

Hoffnungslos?

 

Kursangebot ab sofort in Wien!!! (Details am Ende der Seite)

 

Welche Möglichkeiten bleiben uns in einem dieser Momente?

1) Manche nehmen Drogen oder Alkohol um zu vergessen, doch mit dem Ende der Wirkung ist alles wieder da. Die Dosis wird mit der Zeit höher und die Flucht verlagert sich auch auf andere Bereiche des Lebens.

2) Psychologen. Gute Idee, solange es ein Guter ist. Denn eine Stunde am Tag reden, gegen 23 Stunden des restlichen Tages alleine sein und das ein Leben lang? 

3) Sport. Auch eine gute Idee, solange es kein Extrem wird. Doch nur wenige haben die Kraft und Zeit in so einer Situation.

4) Freunde. Sie helfen uns am meisten, denn sie sind für uns da, wenn wir sie brauchen. Dies ist aber manchmal schwierig, denn nicht immer, wenn es bei uns nötig ist zu reden sind sie da und nach einigen Wochen kostet es den besten Freund so viel Kraft, dass sie einfach nicht mehr so oft da sein können.

 

Es gäbe noch vieles aufzuzählen,...

Doch was brauchen wir wirklich?

 

Jedesmal, wenn uns ein Gefühl überkommt, wäre es schön, ein Gegenmittel zu haben. Am besten schon, bevor es uns überkommt. 

Es wäre wunderbar, wenn es immer, zu jeder Tages- und Nachtzeit zugänglich wäre.

Es sollte uns nicht abhängig machen oder negativ beeinflussen.

Es sollte uns auf lange Sicht heilen.

Es sollte dank der Heilung uns helfen anderen zu helfen.

Es sollte nicht teuer sein.

Es sollte geprüft und sicher sein.

 

Was könnte also dieses Produkt sein?

 

Es ist das Trauer-Yoga !!!

 

Das Trauer-Yoga kommt aus Tibet. Es wurde zur ganzheitlichen Heilung des Geistes entwickelt.

Es findet seit Tausenden von Jahren Verwendung bei den Yogis in ihren Höhlen. 

 

Ich bekam die Übertragung 2013 von meinem Lehrer Chogyal Rinpoche, sowie den Auftrag, dieses Wissen und seine Kraft in den Westen zu bringen.

Dieses Wissen mit seiner kraftvollen Praxis biete ich erstmals in Europa an.

 

Kursangebot ab sofort in Wien!!! (Details am Ende der Seite)

 

Über mich und meine Person, kann man auf den anderen Seiten dieser Webseite alles erfahren und ich stehe auch gerne für Fragen offen.

 

 

Bisher wurde dieses Yoga im Himalaja geheim gehalten, denn es diente zur Vertiefung der Meditation.

Man erhielt es erst nach vielen Jahren des Studiums und Jahren der Rückziehung in Höhlen.

 

  • Man kann dieses Yoga im sitzen ausüben.
  • Es bedarf mit Übung kaum mehr als 15 Minuten am Tag.
  • Atemübungen zur schnellen Hilfe nur wenige Sekunden.
  • Auf lange Sicht heilt es auch Krankheiten, da es das ganze Energie System des Körpers reinigt.
  • Es macht nicht abhängig.
  • Es ist bezahlbar und nach dem erlernen, kann es jeder alleine ausführen.
  • Es ist sicher und seit tausenden Jahren geprüft.
  • Man kann es jeder Zeit und überall anwenden.
  • Wenn man selbst stabil geworden ist im eigenen Geist, kann man es auch weiter geben.

 

 

Ich kenne nichts kraftvolleres.

Auf Anfrage gibt es auch Tibetisches-Trauer-Yoga mit Zertifikat als Ausbilder.

Authentisch ist ein Trauer-Yoga Zertifikat zum Lehrer nur von Federleicht.rocks , denn es gibt diese Übertragung erst jetzt aus Tibet von mir. 

 

Erstmals - Neu in Wien 

 

Mögen wir durch die Verbreitung dieses uralten Wissens, allen Menschen helfen, die bereit sind zu heilen.

Mögen Sie heilen. 

Keiner muss leiden, es gibt für alle Fehlwege mindestens einen Ausweg.

 

Dieser hier ist einer davon.

 

Zur Zeit biete ich dieses Yoga in Wien im 18 und 21. Bezirk in meiner Praxis an. 

Auf Wunsch auch Hausbesuche.

 

 

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Erstes Mal einmalig 60 Minuten 45 Euro inkludiert Einführung.

In Wien pro Person 69 Euro 50 Minuten in meiner Praxis. 

 

Hausbesuche in ganz Wien 89 Euro 50 Minuten.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 Ermäßigter Preis Familien  

Gemeinsames Trauer-Yoga in meiner Praxis oder Hausbesuch in Wien, 

Ein Preis. zB. Mutter, Vater, Kinder, gesamt 89 Euro 50 Minuten bzw. Hausbesuch 108 Euro

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Ab einer Gruppe von 20 Menschen reise ich auch gerne in Ihre Stadt. 

Der Raum müsste dann von Ihnen organisiert und bezahlt werden.

Meine Anfahrt übernehme ich.

Pro Person 80 Euro/2 Stunden