Die Kostbarkeit des letzten Atemzuges

Nach vielen Jahren des Lernens in Tibet, Nepal und Indien, von Yogis, Ärzten und Professoren, habe ich ein Buch erstellt um Sterbende zu begleiten. Es ist ein kleines Buch. Für jeden, der einmal sterben wird, sowie alle Menschen die sich im Sterbeprozess befinden oder im Umfeld haben. Der Inhalt des Tibetischen und Ägyptischen Totenbuch flossen, unter Berücksichtigung der Vereinfachung und Weglassung der Traditionen und Religionen mit ein. Mein Herzenswerk kommt in wenigen Tagen zum Crowdfunding. Die Idee ist einige tausende Bücher drucken zu lassen und sie zu verschenken an alle die Sterbebegleitung ehrenamtlich ausüben. Mit diesem Buch möchte ich ihnen ein Tool geben um mit mehr Leichtigkeit und Zuversicht arbeiten zu können. Hier halte ich Euch auf dem Laufenden wo und wann das Buch auch käuflich zu erwerben sein wird.

 

 

Möge es allen die Angst vor dem Tod nehmen, durch das Wissen, das in meinem Buch vermittelt wird.

Sehr liebe Freunde,

Heute ist der 13.01.2020

Mit dem Spenden sammeln hat es nicht so ganz geklappt.

Aber keine Sorge, ich werde das Geld selbst zusammen bringen und in Unserem Namen helfen.

Danke an alle die dieses Projekt unterstützt haben.

Euer Sascha

 

             Dieses Buch ist jetzt einmalig auf der Startnext Plattform um Geld für Sterbende zu sammeln.

                                              Menschlichkeit zeigen, gemeinsam Hoffnung geben!!

 

                                                    

                                                                  Frohe Weihnachten