Sascha

Kunkel

Als ehemaliger tibetischer Mönch, helfe ich Menschen ihren Geist zu trainieren, Schmerzen gehen zu lassen und neue Kraft zu schöpfen.

 

In Deutschland aufgewachsen, hat mich die Frage nach dem Sinn des Lebens - nach dem Tod meines Vaters - zu einer langen Reise veranlasst.

 

Meine Arbeit ist einzigartig in ganz Europa, gesammelt ist mein Wissen durch Studien und Erkenntnisse aus über 60 Ländern.

 

Geistiges Training in tibetischer Höhle

 

Abseits der Zivilisation in einer tibetischen Höhle, in der nur noch wenige buddhistische Meister unterrichten, habe ich viele Wochen ohne Essen mit Meditationen verbracht. Erfahrungen aus dieser Zeit begleiten mich noch heute.

Die buddhistischen Weisheiten und Lehren der langjährigen Reise, gebe ich mit meiner Arbeit an Menschen weiter.

Lehren und Meister

 

Studiert habe ich sechs Jahre lang in Indien (Neu-Delhi), an der Tibetisch-Buddhistischen Universität, dem K.I.B.I.

Chogyal Rinpoche in Kathmandu, hat mich sechs Jahre unterrichtet. Dort lebte und arbeitete ich in einem Waisenheim (SOH), das er vor vielen Jahren gegründet hatte.
2014 haben wir BIA gegründet.

Bis ist eine Marke für Hoffnung in Nepal geworden.

Die vielen Retreats (Rückziehungen) meines Lebens, stärken meine Fähigkeiten anderen zu helfen. Begleitet wurde ich von Meditationsmeistern wie Gyalwa Karmapa, Chogyal Rinpoche, Nendo Rinpoche, die Übertragungen von Shine, Lagthong und Mahamudra bekommen. 


 

Autorisiert durch und von meinen Lehrern, gebe ich mein Wissen an Menschen weiter.

 


TT-Yoga

Diese Übungen sind durch eine alte ununterbrochene Linie bis zu mir gekommen.

Mit diesem Yoga reinigt man die Energie-Bahnen. 

Durch regelmäßige Übungen, entsteht Klarheit und Kraft. 

Durch die gereinigten Energie Bahnen, verjüngt sich die Haut, welche dadurch besser durchblutet wird und Nährstoffe wieder fliessen können.

Das Leben wird verlängert, durch eine spezielle tibetische Atem Technik.

 

Meditation

Jeder Fingerabdruck ist verschieden und so ist es auch mit dem Geist. Es gibt 100.000de Meditationen. Alle sind sie aber Shine-Meditationen, also Übungen um einsgerichtetes Sein zu Üben. Hier finde ich mit Ihnen Ihren Zugang und unterrichte Sie soweit Sie möchten. Für Menschen die bis zu der Meisterschaft kommen wollen, also Lagthong erreichen wollen (die Natur des Geistes erfahren oder wie die Dinge wirklich sind) begleite ich auch unterstützend dahin.

 

Mentaltraining

Die heutigen Probleme sind vielfaltig. Nichts ist kostbarer als ein stabiler Geist. Wer Herr seiner Gedanken und Gefühle ist, wird fortan kein Opfer mehr sein.

 

Sehr Hilfreich in allen Lebens Situationen.

-Burnout

-Stress

-Trennung

-Veränderungen